Kurse

Robotik – ab dem 2. Kindergartenjahr

Profª.Denise Gôuveia (Junge Ingenieure) – Dienstag von 13.30 bis 14.30; von 14.30 bis 15.30 und von 15.30 bis 16.30 Uhr

Die pädagogische Robotik nutzt die Mittel verschiedener Fächer, um den Schülerinnen und Schülern eine umfangreiche, interdisziplinäre Erfahrung zu ermöglichen. Hier werden Fähigkeiten entwickelt und geschult wie das logische Denken, die psychomotorische Koordination, Planungs- und Organisationsfähigkeit. Darüber hinaus obliegt die Planung der Projekte den Schülerinnen und Schülern, die damit lernen, ihre selbstgesteckten Ziele auch zu erreichen. So werden gleichzeitig die Kreativität und die Durchsetzungsfähigkeit gefördert. Dieser Kurs ist kostenpflichtig und wird nur bei genügender Teilnehmerzahl durchgeführt.

zurück

de_DE
pt_BR de_DE